Beispiele von Merkmalen Betreuter Wohnanlagen

  • Lebenswerte Wohngegend im Stadtzentrum
  • Anlagengröße ist überschaubar
  • Zumeist kleine Wohneinheiten 40 m² - 80 m²
  • Barrierefreie Bauweise im gesamten Haus
  • Lift in alle Stockwerke
  • Die Bäder sind seniorenfreundlich mit bodenebener Dusche, Handgriffen etc. ausgestattet
  • Küche inklusive qualitativer Küchengeräten in jeder Wohnung – mit Wasserstop und Herdabstellautomatik
  • Rauchmelder in der gesamten Wohnanlage und in der Wohnung
  • Türen mit Sicherheitszylinder – beidseitig versperrbar
  • Selbstöffnende Hauseingangstür
  • Großzügiger Gemeinschaftsraum mit Küche, Kaffeemaschine und Einrichtung für ein gemütliches Zusammenkommen

Grundleistungen der Betreuung

  • Informationen und Beratung
  • Unterstützung in der Haushaltsführung
  • Unterstützung in der Organisation des täglichen Lebens
  • Aufbau einer Hausgemeinschaft
  • Aktivierung und Mobilisierung
  • Organisation von Aktivitäten in der Gruppe
  • Hilfestellung bei diversen Problemen
  • Haustiere nach Absprache mit der Hausverwaltung möglich
  • Sicherstellung der Versorgung der Haustiere

Grundleistungen der Betreuung

Ergänzende Zusatzleistungen

Gerne organisieren wir für Sie auch Zusatzleistungen, diese können individuell in Anspruch genommen werden:

  • 24h Notruf
  • Vorgekochte Mahlzeiten (z.B. Essen auf Rädern)
  • Reinigungskraft, mobile Massage, Fußpflege oder Friseur
  • Bügelhilfen und Wäscheservice, sowie Hol- und Lieferservice
  • Dienstleistungen im Krankheitsfall
  • Transport und Begleitung
  • Hilfestellung bei Ihrer Gästebetreuung
  • Wohnungsinstandhaltungen
  • Planung und Organisation eines Umzugsservice
  • Professionelle Fachpflege und Therapie